Schmerzt der Ellenbogen?

Wenn gewisse Handbewegungen einen Schmerz im Ellenbogen auslösen, handelt es sich höchstwahrscheinlich um einen Tennis- oder Golferellenbogen. Dies ist eine häufige Pathologie, die in der Regel auf einen Muskel- od. Sehnenfaserriss zurückzuführen ist. Zum Zeitpunkt der stärksten Beschwerdes...

Natürliche Regeneration

Bei einer Verletzung hilft der menschliche Körper sich selbst, indem er Proteine erzeugt, die die Wundheilung beschleunigen. Die Läsionen am Bewegungsapparat sind allerdings meist duch eine Überlastung bzw. chronische Mikrotraumata bedingt. Die Weichteile erleiden wiederholte Zell- und Gewebes...

Praxisphilosophie

In unserer Praxis wird manuelle und Orthopädische Medizin nach Cyriax praktiziert. Der Schwerpunkt liegt an exakter Diagnosestellung von Läsionen am Bewegungsapparat. Dies ist gleichzeitig auch die Voraussetzung für gezielte Therapieanwendung.           Unterstützend zur gründlichen kli...

Schmerzausstrahlung von der Wirbelsäule?

Beschwerden an der Wirbelsäule äußern sich oft mit einer quälenden Schmerzausstrahlung. Je früher mit der manuellen Therapie begonnen wird, desto besser lässt sich die Schmerzchronifizierung verhindern.  

Lehn dich an meine Schulter

Schulterbeschwerden sind meist auf die Pathologie des Schleimbeutels oder der Sehnen zurückzuführen. Andererseits, zeichtet sich die s.g. frozen shoulder durch eine erhebliche Bewegungseinschränkung.

Lassen Sie sich gründlich untersuchen

Im Zuge der gründlichen körperlichen Untersuchung werden alle regionalen Strukturen funktionell getestet (ang.selective tension). Nur auf diese Weise lässt sich die betroffene Struktur herausfiltern und eine klare Diagnose stellen.

Einsicht in den Körper mittels Ultraschall

Die Bildgebung ist in der Orthopädischen Medizin der klinischen Untersuchung nicht überlegen, der Ultraschall kann jedoch ergänzend zur Beurteilung der Weichteile exzellent zum Einsatz kommen.